51job legt bei Umsatz und Gewinn zu

Freitag, 10. August 2007 14:47
51job

SHANGHAI - 51job Inc. (Nasdaq: JOBS, WKN: A0DJ5H) verkündete die Zahlen für das zweite Quartal 2007. Der chinesische Online-Jobvermittler konnte demnach Umsatz und Gewinn steigern.

In dem am 30. Juni 2007 geendeten Quartal erwirtschaftete 51Job Inc. einen Umsatz in Höhe von 209,9 Mio. Renminbi (27,6 Mio. US-Dollar) und lag damit 21,1 Prozent über dem Vorjahreswert. Im Bereich Print Advertising stieg der Umsatz um 10,8 Prozent auf 107,6 Mio. Renminbi. Die Segmente Online Recruitment Services und Executive Search Revenues erzielten einen Umsatz von 71,2 Mio. Renminbi (plus 29,3 Prozent) bzw. 4,7 Mio. Renminbi (plus 2,8 Prozent).

Die Bruttomarge verbesserte sich von 56 Prozent auf 57,8 Prozent. Auch beim operativen Gewinn konnte das Unternehmen zulegen. Dieser stieg um 46,4 Prozent auf 43,1 Mio. Renminbi. Der Nettogewinn kletterte um 19,5 Prozent auf 31 Mio. Renminbi. Der Gewinn pro Aktie betrug damit 0,55 Renminbi nach 0,46 Renminbi im Vorjahr.

Meldung gespeichert unter: 51job

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...