3S Swiss Solar Systems: Details für die Kapitalerhöhung

Mittwoch, 25. Juni 2008 11:25

Der Hersteller von Systemen zur Solarmodulproduktion, die 3S Swiss Solar AG, gab heute Details zur geplanten Kapitalerhöhung bekannt. Auf diese Weise soll die Übernahme der Somont GmbH finanziert werden. Gleichzeitig sollen mit den so erzielten Erlösen auch Wachstumspläne in den USA und Asien umgesetzt werden.

Für zwei alte Aktien haben die bisherigen Aktionäre im Rahmen der Kapitalerhöhung das Recht, eine neue Aktie zu beziehen. Der endgültige Bezugspreis wird nach Abschluss des Bezugszeitraums festgesetzt und nicht über 24 Schweizer Franken pro neue Aktie liegen. Weitere Details zur beabsichtigten Kapitalerhöhung, wie der Bezugszeitraum, wird der Verwaltungsrat nach erfolgter Zustimmung durch die heute stattfindende Generalversammlung festlegen.

Folgen Sie uns zum Thema 3S Industries und/oder Solartechnik via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: 3S Industries

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...