3S Industries steigert Umsatz und Gewinn

Dienstag, 1. September 2009 09:48
Solaranlage.JPG

LYSS (IT-Times) - Die 3S Industries AG (WKN: A0Q48P) präsentierte heute die Ergebnisse des ersten Halbjahres 2009. Der Schweizer Hersteller von Produktionsanlagen für Solarmodule konnte Umsatz und Gewinn steigern. 

Im ersten Halbjahr 2009 erzielte 3S Industries Nettoerlöse aus Lieferung und Leistung von 63,46 Mio. Schweizer Franken nach 30,50 Mio. Franken im Vorjahreszeitraum. Das EBITDA (Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) verbesserte sich von 3,73 Mio. Franken auf nunmehr 9,82 Mio. Franken. Entsprechend konnte auch das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) auf 8,50 Mio. Franken erhöht werden (Vorjahr: 3,03 Mio. Franken). 3S Industries wies ein Konzernergebnis von 6,33 Mio. Franken aus. Im ersten Halbjahr 2008 lag diese Summe bei 2,49 Mio. Franken. 

Meldung gespeichert unter: 3S Industries

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...