3S Industries: Fusionsbeschluss für 16. Januar 2010 angekündigt

Freitag, 11. Dezember 2009 11:12

LYSS (IT-Times) - Das Schweizer Solarunternehmen 3S Industries AG (WKN: A0Q48P) gab kürzlich den Zusammenschluss mit Meyer Burger bekannt. Dafür wird eine außerordentliche Generalversammlung einberufen und ein Zwischenabschluss veröffentlicht.

Die Zustimmung der Anleger zur Fusion beider Unternehmen muss in zwei außerordentlichen Generalversammlungen eingeholt werden. Bei der 3S Industries AG ist diese ist für den 14. Januar 2010 vorgesehen. Um grünes Licht seitens der Anleger zu bekommen, wird eine Mehrheit von jeweils zwei Dritteln der Aktionäre eines Unternehmens benötigt. Im Rahmen der Fusion erhalten die Aktionäre von 3S Industries für je 11,2 Namensaktien dann eine Namensaktie der Meyer Burger Technology AG.

Meldung gespeichert unter: 3S Industries

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...