3S Industries AG: Kooperation für koreanischen Markt mit DKSH

Dienstag, 30. September 2008 12:45

LYSS - Der Hersteller von Produktionsanlagen für Solarmodule, die 3S Industries AG (WKN: A0Q48P), gab heute den Abschluss einer Kooperation mit der Schweizer DKSH Gruppe bekannt. Ziel ist die Markterschließung in Korea und Taiwan. 

DKSH ist im Bereich Market Expansion Services tätig und dabei auf Asien als Schwerpunkt fokussiert. 3S Industries will künftig Anlagen zur Herstellung von Solarmodulen gezielt auf dem asiatischen Markt anbieten und erwartet daher von der Kooperation mit DKSH wichtige Synergieeffekte. Besonders die Betreuung bestehender und künftiger Kunden solle auf diese Weise optimiert werden, teilte 3S Industries mit. 

Meldung gespeichert unter: 3S Industries

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...