3D Systems vor den Zahlen - was Anleger erwarten können

3D Printing

Montag, 28. Juli 2014 07:58
3D Systems Unternehmenslogo

NEW YORK (IT-Times) - Der führende 3D-Druckerhersteller 3D Systems wird am Donnerstag, den 31. Juli seine Zahlen zum vergangenen zweiten Quartal 2014 präsentieren. Nach Analystenschätzungen zufolge dürfte der Gewinn je Aktie ähnlich hoch ausfallen als im Vorjahr.

Für das Juniquartal 2014 erwarten Analysten im Schnitt einen Umsatz von 162,3 Mio. US-Dollar sowie einen Nettogewinn (Non-GAAP) von 18 US-Cent je Aktie. Im Vorquartal hatte 3D Systems mit einem Nettogewinn von 15 US-Cent je Aktie die Erwartungen erfüllen können. Zu Monatsbeginn sorgten Übernahmegerüchte für einen Kurssprung, nachdem 3D Systems eine Analystenkonferenz für Anfang August abgesagt hatte. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema 3D Systems und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: 3D Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...