3D Systems: Vertriebskooperation mit Douglas Stewart EDU

3D-Drucker

Dienstag, 7. Juli 2015 17:08
3D Systems Unternehmenslogo

ROCK HILL (IT-Times) - Der 3D-Druckerhersteller 3D Systems geht in Sachen Vertrieb in die Offensive und kooperiert künftig mit Douglas Stewart EDU. Der britische Bildungsspezialist wird künftig das 3DS-Produktportfolio und entsprechende Tools an Bildungseinrichtungen in England und in Europa verkaufen.

Douglas Stewart EDU gilt als einer der führenden Vermarkter von Technologien im weltweiten Bildungsmarkt mit 65 Jahren Industrieerfahrung. Das Unternehmen wird ab sofort 3D Systems populäre Cube, CubePro 3D Drucker, sowie Sense 3D-Scanner und Touch Stifte als auch CAD-Software über sein Reseller-Netz in Europa und England anbieten.

Meldung gespeichert unter: 3D Printing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...