3D Systems kauft botObjects - neuer CubePro C 3D-Drucker

3D-Drucker

Donnerstag, 8. Januar 2015 08:50
3D Systems Unternehmenslogo

ROCK HILL (IT-Times) - Der führende 3D-Druckerhersteller 3D Systems hat sich zu Wochenbeginn durch eine weitere Übernahme verstärkt und zudem seinen neuen CubePro C 3D-Drucker vorgestellt.

Wie das Unternehmen mitteilt, wurde die in London ansässige botObjects übernommen. Über finanzielle Details der Übernahme wurde zunächst nichts bekannt, allerdings soll sich der Zukauf positiv auf die Gewinnentwicklung im Fiskaljahr 2015 auswirken, heißt es bei 3D Systems. Die britische botObjects hatte im Vorjahr einen ProDesk3D Drucker auf den Markt gebracht, allerdings habe die Londoner Firma aufgrund der hohen Nachfrage die Aufträge nicht erfüllen können. botObjects-Mitgründer Martin Warner teilte mit, dass die Aufträge für die 3D-Drucker des Unternehmens immer noch höher sind, als die Produktionsressourcen.

Meldung gespeichert unter: 3D Printing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...