3Com macht Verluste

Donnerstag, 22. März 2001 09:34

3Com Corp. (NASDAQ: COMS<COMS.NAS>, WKN: 868840<TCC.FSE>): Der Hersteller von Netzwerkausrüstung 3Com meldete am Mittwoch die Zahlen für das 3. Quartal des laufenden Fiskaljahres.

Der Verlust betrug 122,8 Mio. Dollar, der Verlust je Aktie lag somit bei 36 Cents. Im Vorjahresquartal hatte das Unternehmen noch einen Nettogewinn von 80,3 Mio. Dollar erzielt. Der Umsatz war gegenüber dem Vorjahr auch rückläufig und fiel von 1,14 Mrd. auf 629,4 Mio. Dollar.

3Com warnte gleichzeitig, dass der Verlust im vierten Quartal größer als im Vorjahresquartal sein würde.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...