2016 stellt mit 625 Milliarden E-Mails neuen Rekord in Deutschland auf

E-Mail-Provider

Dienstag, 14. Februar 2017 10:45

BERLIN (IT-Times) - Im vergangenen Jahr verschickten die Deutschen so viele E-Mails wie nie zuvor. Auch die geschäftliche Kommunikation digitalisiert sich zunehmend.

E-Mail - Message

Die Anzahl der verschickten Mails ist auf 625,8 Milliarden angestiegen – das entspricht einem Plus von 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Seit dem Jahr 2010 hat sich das Mail-Volumen sogar verdoppelt.

Das geht aus einer Analyse der beiden größten deutschen E-Mail-Anbieter Web.de und GMX hervor. Der Trend zur E-Mail werde sich auch 2017 fortsetzen, so die Prognose der beiden Provider, bei denen nach Unternehmensangaben jeder zweite Deutsche sein primär genutztes E-Mail-Postfach hat.

Meldung gespeichert unter: Gmail (Google Mail)

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...